Tepasse-Logo

Ein Unternehmen der Ingenieurgruppe TEPASSE

Schulungen im IBZ/BKZ

Innovatives Beratungszentrum und Baukompetenzzentrum

Aktuelle Schulungsthemen

Die technische und gesellschaftliche Entwicklung sowie der weltweite Wettbewerb der modernen Industriegesellschaft machen es erforderlich, die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten aller Mitarbeiter in der Wirtschaft ständig zu verbessern um damit immer wieder einen Wissensvorlauf zu schaffen.

Einen besonderen Vorsprung haben dabei Unternehmen, die erkannt haben, dass die generell als selbstverständlich vorausgesetzte flexible Fachkompetenz allein nicht ausreicht, um erfolgreich am Markt zu bestehen. In der sich immer schneller entwickelnden Informationsgesellschaft, in der die Kommunikation durch elektronische Medien zu einer Anonymisierung führt, muss der Entwicklung einer Sozialkompetenz - also der Fähigkeit, die eigene Vision und das eigene Können dem Kunden und / oder Mitarbeiter überzeugend darzulegen - höchste Bedeutung zugebilligt werden.

Die Tepasse Akademie (IBZ/BKZ) bietet spezielle Lern- und Trainingsmöglichkeiten an. Durch die Fachkräfte aus interdisziplinären Fachbereichen der DEGAS-ATD und die internationalen sowie nationalen Sachverständigen von Universitäten, Organisationen, Verbänden und Bildungseinrichtungen steht den Lehrgangsteilnehmern jeweils ein hochqualifiziertes Expertenteam zur Verfügung.

Die Lehrgangsteilnehmer erhalten die Voraussetzung für die Beteiligung an Alumni-Organisationen als Netzwerke, die auf unbürokratische Weise Geschäftskontakte fördern. Zertifizierungen werden auf Wunsch durchgeführt.

Hauptgebiete des Qualifizierungsangebotes sind:

  • Arbeitssicherheit/Arbeitsmedizin
  • Anlagensicherheit/Sicherheitstechnik
  • Umweltschutz/Altlastensanierung
  • Tief-, Hoch- und Ingenieurbau
  • Facility-Management-Engineering
  • Integriertes Management
  • EDV
  • Baustellenverordnung
  • Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz
  • Arbeitspsychologie
  • Brandschutz
  • Betriebswirtschaft
  • Datensicherheit/Datenschutz

Die Akademie hat die staatliche Zulassung für die Ausbildung von Sicherheitsfachkräften und hat seit mehreren Jahren erfolgreich Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren und Sachkundige auf verschiedenen Gebieten ausgebildet. Ideenführerschaft und Innovation bringen Kompetenz für die Zukunft.