Referenz: City Tunnel Leipzig

Arbeitssicherheitstechnische Betreuung

City Tunnel Leipzig
Baumaßnahme: City Tunnel Leipzig Los B
Bauzeit 2005 - 2008
Bausumme: ca. 465 Mio. Euro

Leistungen:

Tunnelwerk:
Gesamtlänge einschließlich Rampen: 3900 m
Durchmesser der beiden eingleisigen Tunnelröhren: 9 m
Rampenbauwerke (zwei am Hbf., eins am Bayrischen Bahnhof in offener Bauweise)

Tunnelbauweise:
Tunneloberkante verläuft zwischen 10 und 16 m unter der Erde
Verwendung eines Hydroschildes
Ausbau des Tunnels mit Tübbings (40 cm Wandstärke)

Stationsbauwerke:
vier unterirdische Stationen in offener Bauweise, jeweils ein Inselbahnsteig

Gleistopologie:
v = 80 km/h
Bahnkörper als feste Fahrbahn mit Masse-Feder-System
Oberleitungsanlagen als Stromschiene

City Tunnel Leipzig